Letztes Feedback

Meta





 

Ein Traum im Mai

Es war spät am Abend des letzten Valentinstags, ich lag im Bett, schlief ein und begann zu träumen ...

Ich flog - hoch über einer Landschaft mit saftigen grünen Wiesen und schneebedeckten Bergen. Ich zog meine Kreise über der Landschaft, als ich plötzlich neben mir einen Adler bemerkte.

Ich fragte: "Wer bist du?" Der Adler antwortete: "Was für eine alberne Frage - ich bin's mein Schatz, wer sonst?" Dabei sprach der Adler mit der Stimme meiner Frau.

Ich sagte: "Aber du siehst aus wie ein Adler". Sie antwortete: "Natürlich - weil wir Adler sind! In diesem Traum sind wir im siebten Himmel - du und ich gemeinsam. Erinnerst du dich nicht mehr an das Lied, das im Radio lief, als wir zu Bett gegangen sind?"

Ich lächelte sie an und sagte: "Doch, ich erinnere mich ... 'love lift us up where we belong, where the mountain's high, where the eagles fly ...' - was für ein herrlicher Traum!"

Ich lieb dich, mein Liebling - für immer!

Odin      -      Sea of Dreams, 01.05.2009     

1.5.13 15:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen